"Das Programm der AfD reduziert Frauen zu Bürgern zweiter Klasse. Ich erziehe aber zwei erstklassige Töchter. Deshalb unterstütze ich die #FgdAfD." Michaelis Pantelouris

Am 10. September 2017 startete die Social Media-Kampagne der Frauen* gegen die AfD (#fgdafd). Bis zur Bundestagswahl am 24. September 2017 wurden auf Facebook, Twitter und YouTube Videoclips veröffentlicht, in denen Passant*innen und Personen des öffentlichen Lebens spontan und kritisch Stellung zu Äußerungen der AfD genommen haben.

Dazu zählen die Autorin Simone Buchholz, Journalist Michalis Pantelouris, Schauspielerin Pheline Roggan, das Duo Chefboss und Sänger der Band Die Sterne, Frank Spilker. Auch die Spielerinnen des FC St. Pauli 1. Frauen unterstützten die Kampagne.

Alle Videos




Presse: femtastics | Edition F | stern | meedia | Huffington Post | PrinzessinnenReporter | Cosmopolitan